tickets
festival 2017
day & night
100 artists / 3 openairstages day
9 locations / 14 floors night

docklands festival 2017

Das DOCKLANDS FESTIVAL rückt Münster am 17.06.2017 bereits zum achten Mal Deutschlandweit in den Fokus, wenn über 100 nationale und internationale Stars der elektronischen Musikszene die Westfalenmetropole beehren.  Das einzigartige Festival beginnt 2017 analog zum letzten Jahr bereits um 12:00h vor 15.000 Besuchern und bietet eine 24-stündige Day&Night Festival Erfahrung! Nach dem Open Air  Spektakel warten in den Clubs rund um den Münsteraner Hafen nicht minder tolle Highlights. Das Line Up lässt mit fetten Namen wie Fritz Kalkbrenner, Claptone, Andhim, Marika Rossa und Oliver Koletzki  keine Wünsche offen, und hier ist nur ein Bruchteil des massiven Aufgebots genannt!
Zudem wird es bedeutende Neuerungen in 2017 geben! Das gesamte Festivalgelände wächst, was auch Platz für eine zweite große Mainstage schafft! Insgesamt kommen wir so auf 3 Openairstages! Als Sahnehäubchen wird es on top für beide Hauptbühnen ein komplett neues Stage Design geben!
Insgesamt erwarten euch beim Docklands Festival 2017 mehr Acts, mehr Floors und eine Menge Eyecandy!

news 16.06.2017 docklands floor: antiheld

Zum Docklands Festival präsentiert euch die Antiheld Music Crew den zweiten Floor des Jovel und hat als Headliner ein absolutes Multitalent aus Belgrad am Start: Tijana T! Sie ist als Sängerin, DJ, Produzentin und Musikjounalistin zu einer Schlüsselfigur der serbischen Musikszene geworden und wird für ihren charismatischen Techno auf der ganzen Welt gefeiert.

news 15.06.2017 neuer headliner announced

Wir freuen uns tierisch, euch noch einen Headliner announcen zu dürfen: BJÖRN GRIMM! Der Kölner DJ und Bootshaus Resi ist mit #musikdurstig am Start und wird mit Stephan Bodzin, Oliver Koletzki uvm. die Canal Stage rocken!
Docklands 2017

news 08.06.2017 docklands floor: smirnoff sound collective camp

Mit großer Freude können wir euch in diesem Jahr zum zweiten Mal das Smirnoff Sound Collective Camp präsentieren! In diesem Jahr werden herausragende Acts wie AKA AKA als DJ-Team, Andreas Henneberg, Junge Junge supported von unseren Resis Cutmaster Jay, Khetama, Thorsten Karger und indeed das Camp und damit unsere dritte Openair Stage rocken!

news 07.06.2017 docklands floor polytope

Hier erwartet euch ein Takeover von Dance- und House-Superstar ALLE FARBEN und seiner ganzen Polytope Crew. Mit im Gepäck sind beim Docklands 2017 Ferdinand Weber, LCAW, Nicolas Haelg und wie im vergangenen Jahr das Duo Younotus. Im JOVEL ist der Abriss also vorprogrammiert.

 

news 07.06.2017 docklands floor: canal stage

Diese Stage hat es in sich! Nicht nur, dass sie der Mittelpunkt der komplett neuen Area am zweiten Innenhafen Münsters sein wird. Nein, sie erstrahlt auch im neuen Beachdesign mit viel Bambus und Karibikflair. Dazu ist sie außerdem handmade und mit viel Liebe zusammengebastelt! 
Der Sound wird hier in Ergänzung zur Mainstage ein wenig härter  – denn das haben sich viele von euch explizit gewünscht! Für die technoideren, aber immer noch sehr tanzbaren Klänge werden hier Stephan Bodzin LIVE, Oliver Koletzki, AKA AKA feat. Thalstroem, Magdalena und viele mehr sorgen.
 
 

news 29.05.2017 docklands floor: lebe lieber dezibel

Lebe lieber Dezibel ist nicht nur ein Name, sondern auch ein Lebensgefühl. Eric Sneo wird alles daran setzen Euch dieses auch beim Docklands 2017 im Fusion Basement zu vermitteln! Supported wird er von Kareem, Jan Barco und André Knubel.

fritz kalkbrenner

stephan bodzin

a.n.a.l.

aka aka feat. thalstroem

alle farben

âme dj

andhim

andreas henneberg

angy kore

blade & beard

chopstick & johnjon

claptone

compact grey

dominik eulberg

eric sneo

ferdinand weber

juliana yamasaki

junge junge

lcaw

magdalena

marcapasos

marika rossa

moonbootica

nicolas haelg

ninetoes

oliver koletzki

sascha braemer

speedy j

the glitz

tijana t

tim engelhardt

toni thorn

younotus

aftermovie 2017

aftermovie 2016